Augsburg: Stellenausschreibung im Radverkehr

Die fahrradfreundliche Kommune Augsburg hat eine Stelle für das Thema Radverkehrsförderung ausgeschrieben:

Wir suchen für unser Tiefbauamt, Abteilung Verkehrsplanung „eine Bauingenieurin / einen Bauingenieur (Dipl.Ing., M.Eng., M.Sc.) bzw. eine Geographin / einen Geographen (Dipl.-Geograph, M.Sc.) mit dem Schwerpunkt Verkehrsplanung“ als Technische Sachbearbeiterin / Technischer Sachbearbeiter Verkehrsplanung und Radverkehrsbeauftragte / Radverkehrsbeauftragter.

Die Beschäftigung erfolgt in Besoldungsgruppe A 14 BayBesO bzw. Entgeltgruppe 14 TVöD.

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Betreuung des Projektes Fahrradstadt
  • konzeptionelle Verkehrsplanung unter besonderer Berücksichtigung des Radverkehrs
  • Ausarbeitungen von Planungen mit dem Schwerpunkt Radverkehrsinfrastruktur (Vorplanung, Entwurfsplanung für Straßenbau sowie für Markierung und Beschilderung)
  • Ansprechpartner für Bürgerinnen/Bürger und Verwaltung zu allen Fragestellungen des Radverkehrs
  • Erarbeitung von Berichten und Beschlussvorlagen
  • Bearbeitung von Bürgeranfragen

Weitere Informationen finden Sie hier oder direkt auf der Homepage der Stadt Augsburg.