Schlau zur Schule, g’scheit nach Hause! Das Schulradeln in Bayern

In diesem Jahr findet erstmalig das Schulradeln in Bayern statt. Bei diesem bayernweiten Wettbewerb können sich Schulen – also alle SchülerInnen, Eltern und Lehrkräfte – anmelden und während 3 Wochen möglichst viele Radl-Kilometer sammeln.

Das Schulradeln wird zeitgleich zum dreiwöchigen Zeitraum des STADTRADELN durchgeführt. Der Zeitraum wird von jeder Kommune eigenständig gewählt.

Mehr Informationen gibt es unter: https://www.stadtradeln.de/schulradeln-bayern

Alle Vorlagen für das Schulradeln in Bayern (Plakate, Flyer, Postkarte etc.) finden Sie im hier auf der AGFK Bayern Webseite.

Damit sich nicht nur das Klima über jeden Radlkilometer freuen kann, gibt es beim Schulradeln in Bayern auch was zu gewinnen:

Die Schulradeln-Teams aus ganz Bayern werden in drei Kategorien ausgezeichnet:

  • Schule mit den meisten Fahrradkilometern absolut
  • Schule mit den meisten Fahrradkilometern pro Teilnehmer*in
  • Schule mit den meisten aktiven Teilnehmenden

Die Gewinnerschulen der verschiedenen Wettbewerbskategorien werden prämiert. Zusätzlich sind die Kommunen angehalten ihre örtlichen Siegerschulen gesondert auszuzeichnen.