Fachgespräch mit dem bay. Verkehrsministerium auf der Messe f.re.e