Hinweis: Bundeswettbewerb „Klimaschutz durch Radverkehr“

Die Nationale Klimaschutz Initiative (NKI) des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit schreibt vom 15. Februar bis 15. Mai 2018 die zweite Bewerbungsphase für den Bundeswettbewerb „Klimaschutz durch Radverkehr“ aus. Gesucht sind modellhaft, investive Projekte, die zur Verbesserung der Radverkehrssituation in konkret definierten Gebieten wie beispielsweise Wohnquartieren, Dorf- oder Stadtteilzentren beitragen.
Besonders förderwürdig sind dabei Projekte, die in Kooperation mit verschiedenen Akteuren realisiert werden.

Weitere Details zum Wettbewerb finden Sie auf der Webseite der NKI.