Aktuelle Informationen der AGFK Bayern

28. September 2021

Terminvormerkungen (Veranstaltungen der AGFK Bayern)

20. – 21.10.2021 Planerwerkstatt, Neumarkt i.d.Opf.

19.11.2021 AGFK Bayern Mitgliederversammlung (Beginn: 10.00 Uhr, Erlangen oder digital)

14.12.2021 Facharbeitskreis, Schwerpunktthema Musterlösungen für den Radverkehr

27.01.2022 Auszeichnungsveranstaltung inkl. Aufnahme neuer Mitglieder und Auszeichnung STADTRADELN/Schulradeln (Beginn: 10.00 Uhr, München)

16.02.2022 Jubiläumsveranstaltung „10 Jahre AGFK Bayern“ (Beginn: 10.30 Uhr, München)
Die Einladung zu den einzelnen Veranstaltungen mit weiteren Details erhalten Sie gesondert.

Halbzeitbilanz „Radverkehrsprogramm Bayern 2025“

Das Bayerische Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr hat eine Halbzeitbilanz zum Radverkehrsprogramm „Bayern 2025“ veröffentlicht: https://www.radverkehr.bayern.de/assets/stmi/miniwebs/radverkehr/stmb_radverkehrsprogramm_2025.pdf

Bayerischer Landtag – schriftliche Anfrage: Radwegebau und Radförderung in Bayern

Anfrage der Abgeordneten Inge Aures, SPD zur Radverkehrsförderung in Bayern. Die Beantwortung durch das Bayerische Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr finden Sie hier zum Download auf unserer Website.

Online-Infoveranstaltung zum ADFC-Programm Fahrradfreundlicher Arbeitgeber

Fahrrad fahren macht Spaß und ist gesund – denn Mitarbeitende integrieren regelmäßige Bewegung in ihren Alltag, wenn sie das Rad zum Pendeln oder für kürzere Dienstgänge nutzen. Die Potenziale sind in den letzten Jahren stetig gewachsen, durch die Verbreitung von Fahrradleasing und von Pedelecs kommt Radfahren jetzt auch für diejenigen in Frage, die etwas weiter weg oder in bergigen Regionen wohnen. Bei der Veranstaltung sprechen wir über diese Themen:

·         Fahrradfreundlicher Arbeitgeber: Vorstellung des Programms

·         Praxisbeispiel Privatwirtschaft: ebm Papst, Landshut

·         Praxisbeispiel Öffentlicher Dienst: Landratsamt Augsburg

·         Fahrradleasing: JobRad GmbH, Freiburg

·         eBike Fuhrpark: Movelo GmbH, Bad Reichenhall

·         Zeit für Fragen und Diskussion

Anmeldung: https://www.eventbrite.de/e/fahrradfreundlicher-arbeitgeber-praxisbeispiele-und-infos-fur-bayern-tickets-164976181199

Deutscher Fahrradpreis

Bis zum 01.12.2021 können innovative Projekte der Radverkehrsförderung beim Deutschen Fahrradpreis eingereicht werden. Ausgezeichnet werden Projekte in den Kategorien ‚Infrastruktur‘ und ‚Service & Kommunikation‘. Weitere Informationen: https://www.der-deutsche-fahrradpreis.de/

15. Fahrradkommunalkonferenz 2021

In diesem Jahr steht die Fahrradkommunalkonferenz unter dem Motto „Wandel wagen! Wie können Kommunen ihre ambitionierten Radverkehrsziele erreichen?“ Die Veranstaltung findet vom 22.- 23. November 2021 in Bremen und digital statt. Anmeldung und Programm: https://nationaler-radverkehrsplan.de/de/fahrradakademie/seminar/23273

Leitfaden „Zu Fuß zur Bahn“

Für einen attraktiven öffentlichen Verkehr müssen Bahnstationen auch für Fußgängerinnen und Fußgänger gut erreichbar sein. Das Bayerische Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr hat Empfehlungen dazu als Broschüre und Flyer „Zu Fuß zur Bahn – Leitfaden für einen attraktiven Zugang zur Bahn“ veröffentlicht: https://www.bestellen.bayern.de/shoplink/03500279.htm (Broschüre) und https://www.bestellen.bayern.de/shoplink/03500278.htm (Flyer).

Neue Internetseite zu nachhaltigen Mobilitätslösungen

Zukunftsweisende Radverkehrskonzepte, Anrufbusse im ländlichen Raum, moderne Mobilitäts-Apps oder die Umstellung eines gesamten Fuhrparks auf Elektroautos: Beispiele nachhaltiger Mobilitätslösungen gibt es viele in Bayern. Mit dem neuen „Werkzeugkasten Mobilität“ können bayerische Landkreise, Städte und Gemeinden sich nun über Praxisbeispiele informieren und dazu austauschen: https://www.wir-bewegen.bayern.de/