pfeil-links Zurück

Zirndorf

Zirndorf ist eine liebens- und lebenswerte fränkische Kleinstadt mit rund 26.000 Einwohner*innen vor den Toren des Ballungsraumes Nürnberg-Fürth-Erlangen.

Die Zirndorfer Kernstadt wird seit der Gemeindegebietsreform Mitte der 70er Jahre des vergangenen Jahrhunderts von den Außenorten Anwanden, Banderbach, Bronnamberg, Leichendorf, Lind, Weiherhof, Weinzierlein und Wintersdorf bereichert. Das rege Vereins- und Gesellschaftsleben in diesen Ortsteilen belebt das örtliche Geschehen und hat zu einem sehr guten Zusammenhalt der Bürger*innen geführt.

Die Altstadt rund um die evangelische Stadtkirche St. Rochus bildet mit ihren Fachwerkensembles den Mittelpunkt Zirndorfs. Der Marktplatz als neu gestaltetes Zentrum der Stadt ist sicher ebenso ein Blickfang wie der Zimmermannspark oder der Vestner Turm, der auch das Zirndorfer Stadtwappen ziert.

Viele moderne Infrastruktureinrichtungen wie das BibertBad Zirndorf, die Sportplätze und -hallen, vor allem aber die Paul-Metz-Halle bieten sportliche wie kulturelle Abwechslung. Der Stadtwald, aber auch die rund 34 Hektar Park- und Grünanlagen in der Stadt bieten den Erholungssuchenden Ruhe und Entspannung.

Und auch wenn die große Zeit der Blechspielwarenhersteller in Zirndorf der Vergangenheit angehört, bleibt die Bibertstadt eng mit Spielwaren verbunden. Zirndorf ist Ausgangspunkt der so genannten Spielzeugstraße und Stammsitz des weltbekannten Spielwarenherstellers Playmobil. Der Playmobil-FunPark, der pro Jahr über 900.000 Besucher*innen aus nah und fern anlockt, ist ein beliebter Freizeitspaß für alle.

Eines der großen Ziele, das sich die Stadt Zirndorf auf ihre Fahnen geschrieben hat, ist die Stärkung des Radverkehrs mit dem ehrgeizigen Plan, zeitnah als fahrradfreundliche Kommune ausgezeichnet zu werden. Fahrradfahren schont das Klima und ist gut für die Gesundheit, das haben die Verantwortlichen in Zirndorf längst erkannt. Mit der erfolgreichen Vorbereisung im Rahmen des Zertifizierungsverfahrens hat die Stadt Zirndorf Ende September einen großen Schritt Richtung fahrradfreundliche Kommune gemeistert.